VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

| Annika | Christian | Dio | Eva | Friederike | Jonathan | Lena | Marcia | Marie | Miriam | Simone | Wiebke |

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Internetzwischenloesung...

Autor: Jonathan | Datum: 24 August 2009, 11:52 | 67 Kommentare

Nachdem ich schon beinahe eine Woche in Namibia bin und bis jetzt noch keine Möglichkeit hatte ins Internet zu gehen, nutze ich heute die Chance mich aus dem Office in Rehoboth zu melden...

Zuerst einmal Danke für die netten Kommentare unter meinem ersten Beitrag!

Vorallem die beiden von meinen "Schwiegereltern" :-P ihr könnt ja richtig aufbauend sein ;-).

Heute sind wir zum ersten Mal richtig im Office und werden in die Arbeit im ELCAP-Aids-Projekt eingeführt. Da wir letzte Woche ein paar Probleme mit unseren Visa hatten und mehrere Male nach Windhoek mussten, um diese Formalia zu erledigen, konnten wir die Arbeit bis jetzt noch nicht kennenlernen.

Von Samstag auf Sonntag waren wir mit einigen Mitarbeitern in Keetmanshoop, um dort der ELCRN Gemeinde (Die Kirche, zu der das ELCAP Projekt gehört) einige Spenden in Form von Fahrrädern und spezieller Nahrung für HIV-infizierte Menschen zu überreichen und den Gottesdienst mitzuerleben (3 Std... ;-) ).

Am Mittwoch kommen wir vorraussichtlich in unsere eigene Wohnung, die noch renoviert wird. Bis dahin bleiben wir in einem Gästehaus in Rehoboth, um dort zu schlafen.

Ich hoffe, dass ich bald regelmäßiger auch von meinem Laptop aus ins Internet kann, um von dort aus mit euch in Kontakt zu treten und zu berichten.

Bis dahin wünsche ich euch alles Gute aus dem trockenen Namibia!

Jona

 


 

PS : Hab auch herausgefunden, dass Namibia im Moment eine Stunde vor Deutschland ist, was sich aber mit der Zeitumstellung dann wieder ändern wird...

Aber : Keine Scheu mich zu jeder Tages- und Nachtzeit mit Nachrichten zu bombadieren ;-).

«Neuerer Eintrag | Älterer Eintrag»

 

 

Kommentare bei alten Blogs deaktiviert.